Cashewfrischkäse

Zutaten:

150 g Cashewnüsse
2 TL Zitronensaft
½ TL Salz
2 geschälte Knoblauchzehen
30 ml Wasser (zum mixen)


Zubereitung:

Cashewkerne in eine Schüssel geben und mit kaltem Wasser bedecken. Mindestens 2 Std. oder über Nacht einweichen lassen, dann Wasser abgießen und abspülen.

Cashews mit 30 ml Wasser, Zitronensaft, Salz und Knoblauch in ein Gefäß geben und entweder im Mixer oder mit dem Pürierstab ca. 5 min. zu einer feinen Masse verarbeiten.

Diese in eine Schüssel geben, mit einem Deckel abdecken und ca. 1 bis 2 Tage bei Raumtemperatur stehen lassen. Danach in den Kühlschrank geben, bis sie serviert wird. Dort hält sich der Käse abgedeckt etwa fünf Tage.