Stand beim VSD Stuttgart 2019

Vom 30.05. – 31.05.19 waren wir mit einem Stand beim Vegan Street Day Stuttgart vertreten. Dort haben wir unser Projekt Vegan Heute vorgestellt. Ein besonderer Blickfang war unsere Schaufensterpuppe mit Recherchekleidung. Außerdem haben wir Videos und Fotos gezeigt, die wir in diversen Tierausbeutungsanlagen gemacht haben.

Außerdem haben wir Tierrechts-Aufkleber gegen Spende abgegeben, sowie Restbestände an Shirts verkauft, um etwas Geld für unser Projekt zu sammeln.

Leider haben wir letztendlich aber deutlich mehr Verlust als Gewinn gemacht. Durch Fahrt- Übernachtungs- und Standkosten, sowie Anschaffung eines neuen Banners sind am Ende knapp 310 Euro Verlust geblieben. Ein Teil geht zwar auf die Erstanschaffungen zurück, aber selbst die Kosten, die uns direkt entstanden sind, konnten nicht gedeckt werden.

Trotz allem sind wir froh, dass wir dabei waren und unser Projekt vorstellen konnten.

Hier noch ein paar Impressionen von unserem Stand beim VSD Stuttgart: