Nudelsalat mit Mayo

Zutaten:

500 g Dinkelvollkornnudeln
1 Paprika, rot
1 Paprika, gelb
2 Zwiebeln
100 g Räuchertofu, in dünne Streifen geschnitten
150 g veganen „Käse“, klein geschnitten
500 g Erbsen u. Möhren aus dem Glas
1 Glas vegane Mayonnaise
200 g veganen Schmand aus Sojaghurt u. Leinöl*
1 EL Senf
etwas Schnittlauch
1 TL Cayennepfeffer
2 TL Currypulver
3 TL Paprika, edelsüß
50 ml Gurkenwasser
Eingelegte Gurken
1 EL Agavendicksaft
Salz
Pfeffer

Zubereitung:

Die Nudeln nach Packungsanweisung kochen.
Mayonnaise, „Schmand“, Gurkenwasser, Senf und Gewürze mit einem Schneebesen verrühren.
„Käse“, Tofu, Paprika und Gurken schneiden und in die Soße geben.
Möhren schneiden und mit den Erbsen ebenfalls dazugeben.
Nudeln nach dem Kochen und abkühlen vorsichtig unterrühren und mindestens eine Stunde durchziehen lassen. Mit Schnittlauch garnieren.

Kommentar:

* Sojaghurt u. etwas Leinöl mit einem Schneebesen verrühren

Weitere Fotos: